Artikel » Einsätze 2017 » Auströmendes Gas - Hasbergen
   

  Auströmendes Gas - Hasbergen
Einsätze 2017   Auströmendes Gas - Hasbergen
19.06.2017 von Hindersmann Jens



Hasbergen, 18.06.2017

Am Sonntag um 15:40 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Niedermark zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Hasbergen gerufen. Dort hatte sich an der Osnabrücker Str. aufgrund einer Leckage an einer Gasleitung erhöhte Mengen an Gas im dem Schmutzwasserkanal gebildet welches hoch Explosiv war. Die Feuerwehr evakuierte die angrenzenden Anwohner, sperrte den Gefahrenbereich ab und stellte den Brandschutz sicher. Nachdem die Gasleitung abgeschiebert war, konnte der Kanal belüftet und die genaue Ortung der Leckage vorgenommen werden. Nach ca. 2,5 Stunden war für die Feuerwehr Niedermark der Einsatz beendet.


Für weitere Fotos bitte das Bild anklicken.



Text und Fotos: Thomas Rethmann


Seitenanfang nach oben