Artikel » Einsätze 2014 » Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
   

  Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
Einsätze 2014   Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
30.12.2014 von Hindersmann Jens

Natrup-Hagen, 30.12.2014

Durch einen Verkehrsunfall auf der Lengericher Straße L89 Höhe der Straße Im Mittelweg traten Betriebsstoffe aus. Die Feuerwehr Niedermark wurde um 10:39 Uhr von der Regionalleitstelle Osnabrück alarmiert diese Stoffe zu binden.

Beim Überqueren der Lengericher Str. hat die Fahrerin eines VW Passat ein herannahendes Fahrzeug Opel Corsa übersehen, dabei ist es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge gekommen. Der Opel landete im Straßengraben.
Beide Personen wurden vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Für die Zeit der Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Landesstraße wurde die Lengericher Str. für ca. 1 Stunde voll gesperrt.

Text: Jens Hindersmann, Michael Räther
Foto: FF Niedermark















Seitenanfang nach oben